Verein »Verkehrswende Cloppenburg-Emsland« e.V.

16.01.2012: Weitere Infoveranstaltungen zur E233-Ausbauplanung


Zurück Weiter

Liebe BI-Mitglieder und Interessierte.

Uns liegen jetzt die nächsten Termine für öffentliche Bürgerinformationsveranstaltungen zum E233-Ausbau vor, in denen über den aktuellen Planungsstand und die angebliche Notwendigkeit des Ausbaus berichtet werden soll.

Wir laden alle herzlich ein, sofern es irgendwie zeitlich möglich ist, an diesen Terminen teilzunehmen und kritische Fragen nach dem Sinn und Zweck zu stellen. Der Ausbau ist aus Sicht der BI weder nötig noch lebenswichtig, wie uns immer wieder weisgemacht werden soll. Er fördert unsere heimische Wirtschaft nicht, sondern schädigt sie. Er zerstört noch mehr wertvolle Landschaft und zerschneidet gewachsene Strukturen. Angesichts der wirtschaftlichen Erfolge der Landkreise Cloppenburg und Emsland ist die Forderung, diese Strecke auszubauen, um wirtschaftlich besser dazustehen, geradezu grotesk und arrogant.

Die Termine sind immer auf unserer Termine-Seite nachzusehen, aber hier auch nochmal konkret aufgeführt:

Sobald wir weitere Termine erfahren, werden wir Sie und euch informieren.

Der BI-Sprecherkreis,
V.i.S.d.P. Ulf Dunkel