Verein »Verkehrswende Cloppenburg-Emsland« e.V.

15.04.2011: E233-Umweltverträglichkeitsstudie ist online!


Zurück Weiter

Liebe BI-Mitglieder und Interessierte.

Vom Landkreis Emsland haben wir heute nach mehrfachem Nachfragen endlich eine CD mit der redaktionell überarbeiteten Fassung der Umweltverträglichkeitsstudie (UVS) erhalten. Diese UVS haben wir 1:1 auf unseren Server kopiert, wo sie ab sofort durchstöbert werden kann. Der Link ist auf unserer Download-Seite leicht zu finden.

Nachdem schon im Oktober 2010 die gesetzlich vorgeschriebene Umweltverträglichkeitsstudie anscheinend soweit erstellt war, wurde uns lange Zeit gesagt, sie sei nicht vor dem 14. Januar 2011 fertig. Mittlerweile sind wieder drei Monate ins Land gegangen, die anscheinend noch benötigt wurden, um hier und dort noch an Dingen zu feilen.

Auch wir hatten noch keine Zeit, diese Datenmenge zu sichten (es soll sich ausgedruckt um ca. acht Leitz-Ordner voll Text und Grafiken handeln). Bitte stöbern Sie selbst im Archiv und schauen Sie, was für Sie Interessantes darin steht.

Bei der Lektüre des ersten inhaltlich wichtigen Dokuments (E-233_Unterlage-1-1_Raumanalyse.pdf) sind wir z.B. gleich auf einige bedenkenswerte (!) Punkte gestoßen. So wurde z.B. der gesamte Bereich der Ortsumgehung Lastrup und der Ortsumgehung Cloppenburg komplett aus der UVS ausgeklammert. Ebenso wundern uns einige redaktionelle Schnitzer, die z.B. Löninger und Lastruper Naturbereiche jetzt zum Emsland zählen.

Aber lesen Sie selbst! Es sind exakt die Daten, die wir vom Emsland freundlicherweise heute zugestellt bekamen. Eine 300.000-EUR-Lektüre (denn soviel hat die UVS uns Steuerzahler/innen gekostet).

Der BI-Sprecherkreis,
V.i.S.d.P. Ulf Dunkel