Verein »Verkehrswende Cloppenburg-Emsland« e.V.

03.12.2010: Faktencheck, Pressespiegel und Spender-Liste aktualisiert


Zurück Weiter

Liebe BI-Mitglieder. Unsere Website wird ständig aktualisiert, sobald wir neue Informationen erhalten. Nicht jedes Mal melden wir uns dazu mit einem Newsletter bei Ihnen und euch. Aber heute ist es mal wieder sinnvoll.

Unsere Seite Faktencheck, die sehr häufig aufgerufen wird, hat einen neuen Eintrag bekommen, der mit der alten Behauptung aufräumt, dass Regionen mit Autobahnen automatisch wirtschaftlich erfolgreicher wären.

In der Seite Spender für den E233-Ausbau gibt es ebenfalls Ergänzungen und jetzt auch Links auf die Original-Nachrichten der jeweiligen IHK. Falls Sie weitere Hinweise auf Spender und Spendensummen haben, senden Sie uns diese bitte, damit wir unsere Tabelle ergänzen können. Sie werden interessante Beobachtungen machen können, wer da so alles zu spenden bereit ist.

Nicht zuletzt empfehlen wir Ihnen, immer wieder mal einen Blick in unseren immer aktuellen Pressespiegel zu werfen. Wir versuchen, immer so schnell wie möglich Pressemeldungen rund um das Thema E233-Ausbau dort einzustellen. Natürlich können wir unsere Augen nicht überall haben. Wenn Sie weitere interessante Artikel konkret zu diesem Thema, aber auch über Hintergrundinformationen rund um den Straßenbau insgesamt haben, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Ulf Dunkel
c/o Bürgerinitiative »Autobahn B213 Nein!«
Bergkamm 2
49624 Löningen